Filmproduktion für Sport und Outdoor – so sieht gelungenes Outdoor Storytelling aus!

Am Himmel strahlt kräftig die Sonne, die die Piste in eine funkelnde Schneedecke verwandelt, die Luft ist klirrend kalt. Als sich der Snowboarder in die Kurve lehnt, spritzt der Schnee glitzernd zur Seite. Kaum flimmern die ersten Sekunden des Imagefilms über den Bildschirm, kommt das Gefühl von Outdoor-Abenteuer auf! Das Adrenalin steigt mit der Vorfreude auf die Piste – besser kann Werbung für Sport- und Outdoorprodukte für den Winter gar nicht funktionieren.

Doch nicht nur im Winter versprühen Outdoor-Videos die Lust aufs Draußensein, auch im Sommer geht es auf Berge, entlang der Straßen und durch die Wälder in die Natur. Egal, wo das Abenteuer wartet, es bietet die perfekte Kulisse für Imagefilme, Produktvideos und sonstige Medienproduktionen rund um Sportmarken mit Bekleidung und Equipment im Outdoorbereich. Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder auf der Yogamatte, wichtig ist es, das Gefühl, das uns der Sport vermittelt, 1:1 in Bewegtbild-Content zu verwandeln. Dazu gehören bildstarke Einstellungen, die richtige Dynamik, wie der Wechsel zwischen rasanten Kamerafahrten und gefühlvollen Slow-Motions, und die passende Musik. Dann, wenn uns als Zuschauer die Lust packt, die Schuhe zu schnüren, den Rucksack zu packen oder die Schwimmbrille aufzusetzen, dann haben die kreativen Köpfe in der Filmproduktion alles richtiggemacht. Du suchst Beispiele? Hier gibt es drei Filme, die zeigen, wie man das Gefühl von grenzenloser Freiheit in Videos packt.

Riese Müller zeigt, wie Werbung im Sportumfeld wirken kann

Als die Sonne über die Bergrücken huscht, taucht sie die Straße in goldenes Licht. Die Schatten fallen lang über die Straße, die zwischen den massiven Bergrücken verläuft. Der sanfte Wind bringt den Duft von Abenteuer mit sich und dann kann es endlich losgehen! In dem Moment, in dem die Pedale das Fahrrad in Bewegung bringen, geht die Reise los. Der Produktfilm von Riese & Müller geht in Sachen Emotionen und Atmosphäre „all in“. Große Weiten wechseln sich mit Close-ups ab, die Dynamik versprüht eine Leichtigkeit, die mit dem Sommergefühl einhergeht. Mit den Detailaufnahmen webt die Kamera Funktionalität und Design in die gefühlvolle Stimmung mit ein – eine gelungene Mischung aus dem passenden „Look and Feel“ und wissenswerten Einzelheiten! Sobald der Film an Geschwindigkeit gewinnt und es mit dem Fahrrad an die Abfahrt geht, steigt beim Betrachter der Puls. Lust auf das nächste Bike-Adventure kommt auf, ob beim Mountainbiken über Stock und Stein, mit dem Lastenrad beim Bikepacking oder einfach nur beim gemütlichen Ausflug mit Holland-Rad ins Grüne. Die Zusammenarbeit der Agentur Scholz & Volkmer mit unserem Produktionshaus zeigt, wie man technische Innovation beim E-Bike, die Begeisterung für das Biken und die Liebe zu den Bergen in ein gelungenes Produktvideo packt und den Kunden mit dem Gefühl für das Draußensein an der richtigen Stelle abholt.

Schöffel setzt auf Storytelling im Outdoor-Bereich

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Dass die Kunden von Schöffel keine Stubenhocker sind, kann man sich denken. Doch der Werbefilm, der mit dem DoP Mario Entero gedreht wurde, macht noch einmal deutlich, dass Outdoor-Sport auch bei Schnee und Nieselregen so richtig Spaß macht. Dicke Regentropfen oder dichte Schneeflocken – der Blick aus dem Fenster zeigt, dass die dicke Wintermütze und die multifunktionale Regenjacke heute definitiv die richtige Wahl sind. Also rein in die Outdoor-Kleidung und raus in die Natur. Gerade dann, wenn der Himmel nicht vorzeigeblau und mit Schäfchenwolken verziert ist, sondern dramatisch-grau daherkommt und der Nebel aus dem Tal emporsteigt, fühlen wir uns so richtig lebendig. Dann, wenn die Regentropfen das Gesicht benetzen und wir trotzdem konzentriert einen Schritt vor den anderen setzen, wächst in uns der Ehrgeiz, der uns zur Höchstform treibt. Wer dann am Gipfel steht, oder an der rauen Küste den Blick in die menschenleere Natur schweifen lässt, dem wandert unweigerlich ein Lächeln auf die Lippen. Geschafft! Spätestens wenn sich in der Wolkendecke ein Loch auftut und die Sonnenstrahlen hindurchblitzen, sich am Abend der Himmel in glühendem Rot zeigt oder der knisternde Kamin die kalten Hände wärmt, sind alle Mühen entlohnt. Vielleicht sind gerade die Outdoor-Erlebnisse im Herbst und Winter umso beeindruckender, weil sie uns mehr abverlangen und wir das Unterwegssein in jeder Pore unseres Körpers spüren. „Ich bin dann mal raus.“ – das Motto von Schöffel wurde für diesen Werbespot radikal wörtlich genommen, denn rausgehen in die Natur lohnt sich immer! Herausgekommen ist ein atmosphärischer Film, vollgepackt mit Herzklopfen für das Abenteuer.

ODLO setzt in der Sport Video Produktion auf Ästhetik und Gefühl

Wenn wir unsere Nackenmuskulatur dehnen, unsere Kraft und Ausdauer bei verschiedenen Asanas trainieren oder uns am Ende einer Trainingseinheit einen Moment der Ruhe gönnen, machen wir das für Körper und Geist gleichermaßen. Wer sich um das Wohlergehen seines Körpers und den Einklang von physischer und mentaler Gesundheit kümmert, ist im Alltag ausgeglichener und in Stresssituationen gefasster. Mit dem morgendlichen Ausrollen der Yoga-Matte läuten wir mehr als eine kleine Aufwachübung ein, wir schaffen eine Routine, die uns zufriedener durchs Leben gehen lässt. Genau dieses Gefühl der inneren Zufriedenheit durch Bewegung, das uns nach jeder sportlichen Sequenz durchflutet und mit dem wir am Abend ins Bett gehen, soll in den verschiedenen Kampagnen-Clips von ODLO vermittelt werden. Wo bei den anderen Clips Outdoor-Sportarten wie Joggen und Wandern im Vordergrund stehen, geht es in diesem 15-Sekünder nach drinnen. Dass die Symbiose aus Fitness und Ruhe in Form eines guten Körpergefühls auch indoor perfekt in Szene gesetzt werden kann, zeigt sich hier durch die Konzentration auf dunkle, warme Farben und fließende Sequenzen. Das Video vermittelt die Quintessenz des Yoga und spiegelt sie mit seinem Fokus auf Konzentration perfekt in der Umsetzung wider.

Runner’s High, Adrenalin und Freiheit pur – in der Sport- und Outdoor-Werbung geht es darum, große Emotionen herauszukitzeln, um sportliche Produkte und Marken stilgerecht zu präsentieren. Mit einem guten Konzept und einer durchdachten Planung lassen sich die Sequenzen in atemberaubenden Outdoorkulissen perfekt in Szene setzen und in der Post Production mit dem richtigen Einsatz an Dynamik, Szenenwechseln und Musik ins rechte Licht rücken. Du planst selbst eine Produktion im Bereich Sport und Outdoor? Als Full-Service Filmproduktion mit großer Begeisterung für Adventure Media sind wir FILMER der richtige Partner für dein Projekt rund um Outdoor- und Sport-Werbung.

Neugierig geworden? Hier gibt es noch mehr über die FILMER zu entdecken!